Windows 10 Pannenhilfe: Probleme erkennen, Lösungen finden, Fehler beheben; Wolfram Gieseke, Markt + Technik Verlag

angefangen bei losen Kabeln bis hin zu Bluescreen-Fehler-Referenz

Das Taschenbuch ist für alle, die ein von Windows 10 präsentiertes Problem gezielt identifizieren und nach Möglichkeit auch selbst beheben wollen, eine echte Hilfe.

Zahlreiche (farbige) Bildschirmabbildungen, Hinweise auf zwar zum Lieferumfang von Windows 10 gehörende, aber kaum dokumentierte Hilfsprogramme, verständliche Erklärungen, Tipps und Hinweise sollten es ermöglichen, auch ein noch so sehr rum zickendes Betriebssystem wieder funktionsfähig zu machen.

Viele Ratschläge sind zwar in Befehlsform als Texteingabe auf der CMD- beziehungsweise PowerShell-Ebene vorzunehmen. Aber wer sorgfältig arbeitet, die angegebenen Befehle ohne Tipp-Fehler Zeichen für Zeichen korrekt eingibt, sollte auch ohne CMD- und/oder PS-Erfahrung damit klar kommen.

Nicht nur die ganz einfachen Probleme (Netzstecker lose?) und die schwerwiegenderen Bluescreens werden von Wolfram Gieseke nachvollziehbar erläutert und gelöst. Er widmet sich auch den Performance-Flaschenhälsen, den manchmal störrischen USB-Geräten, dem BIOS resp. dem UEFI-BIOS und auch den Fehlerquellen, die sich durch nicht sachgemäßes Übertakten des Prozessors und falscher Timing-Einstellungen des Arbeitsspeichers.

Zu guter Letzt gibt es dann auch Hinweise, wie durch Vorsorge in Form eines Boot-Mediums viel Zeit gespart und noch mehr Nerven geschont werden können.

zur Website des Verlages

direkt zur Website des Buches (Amazon)